Running – Challenge

Vor dem Trainingsauftakt am Freitag, den 25. Juni 2021, forderten unsere neuen Trainer die Jungs zu einer Running – Challenge heraus.

Ziel: 5 Läufe in 9 Tagen mit 6 – 10 km/Lauf

Aufgeteilt in 4 Gruppen gingen 48 Spieler an den Start, die innerhalb ihrer Gruppe Teamgeist bewiesen und einen wahnsinnigen Ehrgeiz entwickelten, die Challenge zu gewinnen.

Schlussendlich legten die Jungs insgesamt 1812,46 km zurück. Das ist ungefähr die Entfernung zwischen Aislingen und Madrid! 🙂

Jungs, weiter so!

SVA komplettiert zum Trainertrio

Nach langen acht Monaten durfte Abteilungsleiter Benno Sailer seine Schützlinge wieder auf heimischem Rasen begrüßen. Bei der Mannschaftsbesprechung stellte er den grün – weißen Kickern ihre neuen Trainer und die Neuzugänge vor. Während der Kreisklassen – Coach Markus Kapfer bereits seit Mitte März verpflichtet ist, wurde der Trainerposten der A – Klassen – Elf erst ganz frisch besetzt: Bernd Eisenbart und Manuel Kleber, zwei langjährige Spieler der zweiten Mannschaft, werden zur neuen Saison gemeinsam als Spielertrainer agieren. Der Verein ist froh zwei junge, motivierte Trainer aus seinen eigenen Reihen gefunden zu haben. Die beiden neuen Coaches freuen sich auf die kommenden Aufgaben. „Für das entgegengebrachte Vertrauen wollen wir uns bedanken. Wir nehmen unseren neuen Job sehr ernst, das können wir euch versprechen“, meinte Bernd Eisenbart. Manuel Kleber fügte hinzu: „Außerdem wollen wir viel von Markus lernen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“ Das Trainertrio erläuterte schließlich in groben Zügen seine Ziele und angestrebten Vorgehensweisen. „Für mich sind alle Kicker in einem Topf. Wer sich beweist, spielt in der ersten Mannschaft. Wer mal nicht so gut drauf ist, bekommt seine Zeit“, erklärte Markus Kapfer. Zweiter Abteilungsleiter Stefan Uhl schloss die Vorstellung ab: „Ihr merkt, es weht ein neuer Wind. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass es nicht auf besondere Star-Spieler ankommt, sondern dass mit Teamgeist und Kameradschaft viel mehr gewonnen werden kann. Das möchte ich euch mitgeben!“ Neben den Trainern durften die Abteilungsleiter auch drei Neuzugänge begrüßen. Während Julian Iffländer und Sebastian Tausend aus der eigenen Jugend zum Kader stoßen, kommt Fabian Kraus vom SV Holzheim auf den Kapellenberg. Bevor die Kapellenbergler ins gemeinsame Training starten, absolvieren sie eine Running – Challenge, bei der sowohl Teamgeist, als auch Wettkampf gefragt sind. Anfang Juli steht dann das erste Testspiel auf dem Plan, ehe im August mit dem Saisonstart gerechnet werden kann.

von links: Bernd Eisenbart, Markus Kapfer, Manuel Kleber, Marcus Mayer (Torwarttrainer), Julian Iffländer, Fabian Kraus, Sebastian Tausend, Benno Sailer, Stefan Uhl