30. Dez. 2022 – Raiffeisencup Endrunde

Bei der Endrunde des Raiffeisencups konnten sich die Aislinger durchaus sehen lassen. Im ersten Spiel gegen den FC Lauingen hätten die SVA – ler unbedingt auf den 1:0 – Rückstand reagieren müssen und auch können. Zwei Tore in den Schlussminuten besiegelten schließlich die erste Niederlage. Auch gegen die Kicker vom FC Gundelfingen konnten die Kapellenbergler sehr gut mithalten. Leider schien das gegnerische Gehäuse wie vernagelt. Erst kurz vor Schluss verwandelten die Gärtnerstädter eine ihrer wenigen Torchancen zum 0:1 – Siegtreffer. Die letzte Partie gegen die Hausherren SSV Höchstädt konnten die Aislinger schließlich – ebenfalls kurz vor Schluss – verdient für sich entscheiden, wodurch sie zumindest nicht als Tabellenletzter das Turnier beenden konnten.

Wir gratulieren dem FC Lauingen herzlich zum Turniersieg. Durch den plötzlichen Unfalltod ihres Fußballkameraden hatten sie gestern alles andere als ein einfaches Los. Umso größer darf die Freude über diesen Erfolg sein! #indenfarbengetrennt #indersachevereint

Weihnachtsfeier 2022

Am 10. Dezember lud die Vorstandschaft die Mitglieder ein,
es gab Feuerwurst, Schupfnudeln, Waffeln, Punsch, Aperol und Glühwein.
Vor dem Sportheim waren dazu drei Stände aufgestellt,
die Gäste haben sich zum Aufwärmen an 3 Feuertonnen zusammengesellt.
In der Mitte war ein großer Christbaum platziert.
Diesen hatte zuvor der SVA KidsClub dekoriert.
Die Mannschaften nutzten schließlich die Gelegenheit
und bedankten sich bei einigen für ihre Mühe und Arbeit.
Abschließend mussten die Neuen traditionell ein Ständchen bringen,
wir stellten fest: Sie können besser kicken als singen! 🙂
In winterlicher Atmosphäre haben sich alle bis weit in die Nacht amüsiert,
die erste Weihnachtsfeier im Freien war perfekt organisiert!

Danke!